verträtschen


verträtschen
∙ver|trät|schen <sw. V.; hat [zu: trätschen, landsch. Nebenf. von ↑tratschen]: (schwäb.) ausplaudern, ausschwatzen: Ganze Haufe böhmischer Reuter schwadronieren im Holz herum - der höllische Blaustrumpf muss ihnen verträtscht haben - (Schiller, Räuber II, 3).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erzherzog Ludwig Viktor — Gruppenbild der kaiserlichen Brüder um 1860, Erzherzog Ludwig Viktor steht ganz rechts …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig Viktor von Österreich — Ludwig Viktor, Lithographie von Franz Eybl nach einem Gemälde von Anton Einsle …   Deutsch Wikipedia

  • Luziwuzi — Erzherzog Ludwig Viktor Gruppenbild der kaiserlichen Brüder um 1860, Erzherzog Ludwig Viktor steht ganz rechts …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.